Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Vortrag: Demokratie oder „alles im Griff“ mit 5G?

20. Januar @ 20:00 - 21:30

Wir laden ein zu einem Vortrag von Prof. Dr. Dr. Klaus Buchner zum Thema „Überwachung“

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.“ Benjamin Franklin

Online-Vortrag von Prof. Dr. Dr. Klaus Buchner, ehem. Prof. im Fachbereich Mathematik der TU München, Bundesvorstandsmitglied der ÖDP und ehem. Mitglied im EU-Parlament.

Impuls-Vortrag, anschließend Fragen und Diskussion

Fragen bitte per Email bis spätestens 19.01.2021 an vision2020@email.de

Zugangsdaten nach Anmeldung unter vision2020@email.de

Die ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei) ist nach wie vor die einzige Partei, die sich kritisch zu Mobilfunk und klar gegen 5G positioniert, und sich für die Förderung gesundheitsverträglicher Alternativen im Kommunikationsbereich einsetzt. Eine grundlegende Veränderung der Situation ist nur auf der politischen Ebene zu erreichen, und nur denkbar durch die Ausbremsung des Lobbyismus mithilfe eines strikten Parteispendenverbots, sowie durch die Abwendung von der Wachstums-Ideologie hin zu einer Kreislaufwirtschaft. Es lohnt sich, im Hinblick auf die bevorstehende Bundestagswahl das Programm der ÖDP zu lesen.

Die Regierenden wiederum brauchen „den Druck der Straße“ also von uns BürgerInnen und Bürgerinitiativen, um entsprechende Anträge einbringen und durchsetzen zu können.

Die Veranstalter ÖDP-Kreisverband Weilheim-Schongau und Bürgerinitiative Stoppt-5G.jetzt wünschen ein gutes Neues Jahr, Gesundheit und Zuversicht!

 

 

 

 

 

Details

Datum:
20. Januar
Zeit:
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort

online