92224 Amberg: Was bringt der neue Mobilfunkstandard 5G

Vortrag von Ulrich Weiner

Was bringt der neue Mobilfunkstandard 5G

Ort:

Musikomm
Fleurystr. 1
92224 Amberg

Beginn: 19:00 Uhr

Flyer: Einladungsflyer zum Weiterverteilen

Aufgrund dieser Fakten sehen wir uns veranlasst, aktiv zu werden, für eine lebenswerte und gesunde Zukunft in Amberg.

Wir konnten den Mobilfunkexperten Ulrich Weiner für einen Informationsabend über die weitgehend unbekannten Wirkungen der Mobilfunkfrequenzen gewinnen.

Parteiunabhängiges Aktionsbündnis Freiburg 5G-frei gegründet

Um sich in Freiburg gegen den 5G Mobilfunk aufzustellen, wurde dort am 30. April 2019 ein parteiunabhängiges Aktionsbündnis zur digitalen Transformation in Freiburg gegründet.

Auf der Gründungserklärung (PDF) ist noch Platz für Namensnennungen.

Bitte melde dich, wenn Du Erstunterzeichnende bist  und auf der Gründungserklärung genannt werden willst an: freiburg-5g-frei-gruendung [@] joergbeger.org.

Internet: https://freiburg.5g-frei.org/

Unterschriftensammler bekommen das Formblatt der Aktion „Einwohnerversammlung Freiburg 5G-frei (2seitige Druckvorlage), hier.

Postanschrift:

Aktion Freiburg 5G-frei
c/o Haus des Engagements
Rehlingstraße 9 (Hinterhaus)
D-79100 Freiburg

 

Nationale Kundgebung «STOP 5G» Medienmitteilung: Nahezu 3000 Personen fordern ein nationales Moratorium für die Einführung von 5G in Bern

Die Mitstreiter von Schutz-vor-Strahlung.ch haben am einen Artikel über die Stop 5G Kundgebung in Bern veröffentlicht. Diesen dürfen wir hier veröffentlichen:

Bern, 10. Mai 2019  Ein Grosserfolg für die nationale Kundgebung «STOP 5G» am heutigen Freitagabend in Bern. Auf dem Waisenhausplatz fanden sich knapp 3000 Personen ein, um ihrer Missbilligung gegenüber der Einführung der neuen 5G-Technologie Ausdruck zu verleihen. Renommierte Redner und Rednerinnen aus den Bereichen der Politik, Wissenschaft und Medizin sprachen auf dem Podium. Zufrieden mit dem Ergebnis, fordern die Organisatoren und Organisatorinnen der Bürgervereinigung STOP 5G insbesondere, dass unverzüglich ein nationales Moratorium für 5G verhängt wird, bis eine ausreichende Anzahl unabhängiger wissenschaftlicher Studien vorliegt, die auf eine Unbedenklichkeit dieser Technologie hinweisen.

weiterlesenNationale Kundgebung «STOP 5G» Medienmitteilung: Nahezu 3000 Personen fordern ein nationales Moratorium für die Einführung von 5G in Bern