5G-Frequenzen: 60 GHz verursacht Sauerstoffmangel

Wir weisen nochmals darauf hin, daß im laufenden Jahr 2020 überall in Deutschland (und auch in anderen Ländern) verstärkt 5G-Antennen aufgebaut wurden und weiterhin aufgebaut werden!

Die fünfte Generation Mobilfunk arbeitet meist im Bereich von 6 GHz. Es können bei 5G aber auch bis 100 GHz gesendet werden. In welchen Fällen die Öffentlichkeit mit höheren Frequenzen bestrahlt wird, ist bisher nicht bekannt gegeben worden.

Bereits 2001 erschien ein Artikel von Shigeaki (Shey) Hakusuy, Präsident der Harmonix Corporation bei dem Ergebnisse auf Wirkungen von 60 GHz beschrieben sind. Bei den Ergebnissen der 60 GHz-Studie zeigte sich, daß Elektronen im Sauerstoffmolekül anfangen sich in Wirbelform zu bewegen (Spin) – es entsteht eine Rotation des Sauerstoffmoleküls. Das im Blut für den Weitertransport zuständige Hämoglobin kann dann den aufgenommenen Sauerstoff nicht mehr zu den Organen weiter transportieren. In der Folge kann das tödlich enden oder der Mensch fällt einfach um (am Anfang des sogenannten Corona-Ausbruchs 2020 wurden im TV Bilder gezeigt, wo Menschen in der chinesischen 5G-Stadt Wuhan auf der Straße plötzlich umgefallen sind). Zumindest kann Sauerstoffmangel in den Organen die Gesundheit der bestrahlten Menschen schwerwiegend beeinträchtigen.

Neben der allgemeinen gesundheitlichen Problematik des Mobilfunks kann mit der 5G-Technik beispielsweise auch punktuell irgendwo (willkürlich oder zufällig evtl. auch nur kurzzeitig) z.B. mit 60 GHz gesendet werden – mit verheerender Wirkung (evtl. zielgerichtet nur bei Einzelnen – auch dies ist mit 5G-Antennen möglich)!

Außerdem ist es schwierig diese hohen Frequenzen zu messen; selbst zuständige Behörden gaben schon zu, daß für 5G noch keine Meßgeräte zur Verfügung stehen. Solange die Behörde der Bevölkerung keine Meßwerte bekannt geben kann, könnte natürlich auch leicht behauptet werden, daß z.B. Corona die Ursache bei aufgetretenen Gesundheitsschäden war. Übrigens braucht die Industrie, die mit 60 GHz arbeiten möchte diese Frequenz nicht ersteigern, 60 GHz ist zur allgemeinen Verwendung frei gegeben.

Quellen:

https://www.rfglobalnet.com/doc/fixed-wireless-communications-at-60ghz-unique-0001

https://ifurinstitut.wordpress.com/2020/05/22/eine-neue-sicht-auf-corona-covid-19-alle-drei-beitraege-als-pdf/

Wir haben uns die Berlin-Rede von Robert F. Kennedy noch einmal genauer angehört

Demnach sagte er in seiner Rede in unserer Übersetzung ins Deutsche am 29.08.2020 in Berlin im letzten Teil folgendes:

„Und lassen Sie mich noch etwas sagen … sie haben beim Schutz der öffentlichen Gesundheit (bei Corona, die Red.) keine sehr gute Arbeit geleistet, aber sie haben die Quarantäne sehr gut genutzt, um 5G in alle unsere Gemeinden zu bringen …

damit wurde der Prozess begonnen – uns alle auf eine digitale Währung einzustellen, die der Beginn der Sklaverei ist, denn wenn sie unser Bankkonto kontrollieren, kontrollieren sie unser Verhalten

und wir alle sehen diese Werbung im Fernsehen, die uns vermittelt: „5G kommt in unsere Gemeinde … es wird eine großartige Sache für Euch alle sein … es wird Dein Leben verändern … es wird Dein ganzes Leben so viel besser machen … und es ist sehr überzeugend, muss ich sagen, wenn ich mir dieses alles ansehe und denke: „Das ist großartig! Ich kann es kaum erwarten, bis es hier verfügbar ist.“

Kurz darauf denke ich: „Sie geben 5 Billionen Dollar für 5G aus, nur dass ich mein Videospiel anstatt in 16 Sekunden in 6 Sekunden herunterladen kann? Nein! Der Grund ist die Überwachung und Datenerfassung!

Es ist nicht für Dich und mich, es ist für Bill Gates, es ist für Jeffrey Zuckerberg und es ist für Bezos und alle anderen Milliardäre (gemeint sind Bill Gates, Gründer von Microsoft; Mark Zuckerberg, Gründer von Facebook und Jeffrey Bezos, Gründer von Amazon, die Red.)

Bill Gates sagt, dass seine Satellitenflotte 24 Stunden am Tag jeden Quadratzentimeter des Planeten beobachten kann … dies ist nur der Anfang. Er kann Sie auch auf allen ihren Smart-Geräten durch biometrische Gesichtserkennung verfolgen – über Ihr GPS. Du denkst, dass Alexis (heisst in Deutschland: Alexa, die Red.) für dich arbeitet – sie arbeitet nicht für dich, sie arbeitet für Bill Gates, der dich damit ausspioniert!

Und die Pandemie ist eine Krise der Bequemlichkeit für die Eliten, die diese Politik diktieren; es gibt ihnen die Möglichkeit, die Mittelschicht auszulöschen, die Institutionen der Demokratie zu zerstören, all unseren Reichtum von uns allen auf eine Handvoll Milliardäre zu verlagern, um sich durch Verarmung des Restes von uns reich zu machen!

Das Einzige, was zwischen ihnen und unseren Kindern steht, ist die Menschenmenge, die heute nach Berlin gekommen ist…

Wir sagen ihnen heute: „Sie werden uns unsere Freiheiten nicht nehmen, Sie werden unsere Kinder nicht vergiften; wir werden unsere Demokratie zurückfordern. Vielen Dank für den Kampf …!“

Robert F. Kennedy jr. spricht Klartext zu 5G und Totalitarismus

Als vor über 50 Jahren der amerikanische Präsident John F. Kennedy Berlin besuchte, war dies das Hauptthema von Fernsehen und den Zeitungen über Tage und Wochen, denn er war als einer der beliebtesten aller Präsidenten der Vereingten Staaten auch in Deutschland umjubelt! Nach seiner späteren Ermordung wurde natürlich auch ausführlich berichtet. Als sein Bruder Robert F. Kennedy Jahre darauf ebenfalls für das Präsidentenamt kandidierte, fiel auch er einem Attentat zum Opfer, was lange Zeit in den Medien ausführlich thematisiert wurde.

Nun kommt nach Jahrzehnten dessen Sohn, Robert F. Kennedy junior ebenfalls nach Berlin um den Deutschen und ganz Europa einiges zu sagen – und eine Woche nach seiner Rede wissen überhaupt nur wenige Europäer, daß er überhaupt in Berlin war. Von vielen Sendern und Zeitungen war nichts darüber zu erfahren. Weil er auch zu 5G einiges Wichtige zu sagen hat stellen wir seine 12 1/2 Minuten-Rede hier auf unsere Seite:

Corona und 5G – Gibt es Zusammenhänge?

Nach der im Frühjahr von der Regierung ausgerufenen Corona-Pandemie tauchen inzwischen immer wieder Hinweise auf, die die Möglichkeit eines Zusammenhangs von 5G und Corona herstellen. Während der ersten Welle sind in Deutschland und vielen anderen Ländern massiv 5G-Sender in Städte und Gemeinden installiert worden. Eine länderübergreifende Studie besagt sogar, daß mit 5G-Strahlung Corona-Symptome hergestellt werden können (demnach könnte theoretisch mit 5G eine zweite Welle mit ernsthaften krankmachenden Konsequenzen intiiert werden):

Quelle:
https://www.legitim.ch/post/paukenschlag-us-beh%C3%B6rde-nih-best%C3%A4tigt-5g-strahlung-kann-corona-erkrankungen-verursachen  Studie im Original: https://www.scribd.com/document/470042130/Fiora-Nell-i